Fragen, die mir Kunden häufig stellen

Übersetzen Sie auch simultan?

Nein, ich übertrage nur geschriebene Texte in eine andere Sprache. Für simultane oder konsekutive Übertragungen sind Dolmetscher zuständig. Die finden Sie übrigens auch in der Datenbank des BDÜ (www.bdue.de).

Welche Preise bzw. Honorare berechnen Sie?

Die Berechnung des Übersetzungshonorars hängt von der gestellten Aufgabe ab: zum Beispiel vom Umfang des Textes, der Fachlichkeit oder der Gleichartigkeit der Terminologie. Am besten schicken Sie mir deshalb per Mail einen repräsentativen Auszug Ihres Textes. Bitte geben Sie die Zeichen- oder Wortanzahl des Gesamttextes an. Sie bekommen dann umgehend ein Angebot.

In welchem Format können wir Ihnen die Texte liefern?

Idealerweise schicken Sie mir Ihren Text per Mail als Word- oder Open-Office-Dokument. Oder in einem anderen gängigen Textformat. Sie verwenden andere Formate? Dann fragen Sie am besten vorher an. Wir finden eine Lösung.

Wie schnell können wir mit den Übersetzungen rechnen?

Schicken Sie mir einfach kurz das Dokument oder einen Auszug mit einer Angabe zu Seiten- oder Zeilenzahl. So kann ich die Arbeitszeit überschlagen, die ich brauche. Und Ihnen dann eine Bearbeitungszeit nennen, auf die Sie sich verlassen können.

Sie haben Fragen, die Sie hier nicht beantwortet finden?

Dann rufen Sie mich einfach an oder schreiben Sie mir eine Mail.
Ich bin für Sie da: 040 84 20 18 54.
Oder per Mail .